04.10.2017

Der Norden ist einfach immer die Reise wert! Das Meer fährt mir jedes Mal die Festplatte auf Null. Und wenn’s alles doppelt so weit weg wäre: Kaltes Salzwasser und stürmischer Wind sind für meinereinen unabdingbar notwendig geworden. 

Abgesehen davon: Zurück von ersten Gigs im Trio mit PAUL ROSE und STEFAN „KUGIE“ KUGLER darf ich tatsächlich auf mehr hoffen! Paul verbindet eine grenzenlose technische Versiertheit an seinem Instrument mit der Art Seele, die man nicht kennen kann, wenn man nur aus dem Reihenhaus mit Gärtchen geklettert ist. Man spürt nach den ersten zwei Tönen, ob die Sache funktioniert oder nicht, und ich glaube, in diesem Fall tut sie das. 

 

Hier eine Aufnahme von „TAKE A MILE“ vom 22.09.2017 vom GUITAR HEROES FESTIVAL in „GERD’S JUKE JOINT“

in Jodelund mit PAUL ROSE- GUITAR, VOC / STEFAN KUGLER – BASS / STEFF PORZEL / DRUMS :

 

 

Unter uns Teamplayern: Danke, Kugie! Für die Organisation, den unermüdlichen Einsatz, den entscheidenden Anruf zum richtigen Zeitpunkt und natürlich die tiefen Töne:

 

 

Cheers everybody und bis hoffentlich in Bälde!

Steff


Fotos 1,2: Mano Peters / Foto 3: Dagmar Bohlig